Gemäss Wikipedia-Definition kommt das Wort "Team" aus der altenglischen Sprache und bedeutet Familie, Gespann.

Es bezeichnet einen Zusammenschluss mehrerer Personen zur Lösung einer bestimmten Aufgabe oder zur Erreichung eines Zieles.

Jedes Mitglied in einem Team trägt durch seine individuelle Persönlichkeit sein Bestes zur Lösung der Teamziele und -aufgaben bei. Jeder Sieg ist ein Sieg des Teams, jedes verlorene Spiel hat man als Team verloren.

In einem "Team" trägt jedes Mitglied mit seinen persönlichen und individuellen Fähigkeiten sein Bestes zur Erreichung der Teamziele oder zur Lösung der Teamaufgabe bei.

Vor allem in der heutigen, mitunter immer unpersönlicher werdenden Zeit, wird es aus sozialer Sicht immer wichtiger den Jugendlichen und Heranwachsenden aufzuzeigen, dass man gewisse Aufgaben und Ziele nur durch das Miteinander erreichen kann und jedes Mitglied des Teams, sei dieses noch so speziell und individuell, seinen Beitrag zur Erreichung des Teamzieles beitragen kann.

Unser Teams sollen gewinnen können, aber auch verlieren dürfen.

Darum lautet unser Motto:

Einer für alle, alle für einen